TTG Oftersheim Tischtennis für Jung und Alt
TTG OftersheimTischtennis für Jung und Alt

Mannschaften und Ligen 2016/17

1. Mannschaft: 2. Platz Verbandsliga (Aufstieg in die Badenliga)

2. Mannschaft: 3. Platz Bezirksliga Nord (Klassenerhalt)

3. Mannschaft: 5. Platz Bezirksklasse Heidelberg (Klassenerhalt)

4. Mannschaft: 4. Platz Kreisklasse B Staffel 2 (Klassenerhalt)

1. Mannschaft: Verbandsliga

Quelle: A. Moosbrugger

Oftersheim steigt in die Badenliga auf - Die erste Mannschaft der TTG Oftersheim hat den Aufstieg geschafft. Nach mehrjähriger Abstinenz schlägt man in der nächsten Saison wieder in der Badenliga auf.  An den für April angesetzten Relegationsspielen um den Aufstieg in die Badenliga muss die TTG Oftersheim I, aufgrund des Aufstiegsverzichts des Tabellenersten der Verbandsliga der TG Eggenstein I, nicht mehr teilnehmen. Durch den Verzicht von Eggenstein rückt der Tabellenzweite, die TTG Oftersheim I, automatisch als Direktaufsteiger nach. Der gesamte Verein gratuliert der ersten Mannschaften zum Aufstieg und dem großartigen Erfolg.

2. Mannschaft: Bezirksliga Nord

3. Mannschaft: Bezirksklasse HD

4. Mannschaft: Kreisklasse B Staffel 2

Statistiken Tischtennissaison 2016/17

Einsatzfreudigste Spieler

 

1. Platz Wolfgang Gericke 33 Einsätze
2. Platz Frank Gerhard 24 Einsätze
3. Platz Boris Pastler 23 Einsätze
3. Platz Thorsten Maier 23 Einsätze
5. Platz Arnd von Conrady 22 Einsätze

Fleißigste Spieler

 

1. Platz Wolfgang Gericke 92 Spiele (54 Einzel / 38 Doppel)
2. Platz Frank Gerhard 77 Spiele (46 Einzel / 31 Doppel)
3. Platz Boris Pastler 70 Spiele (45 Einzel / 25 Doppel)
4. Platz Thorsten Maier 61 Spiele (39 Einzel / 22 Doppel)
4. Platz Arnd von Conrady 61 Spiele (37 Einzel / 24 Doppel)

Siegreichste Allround-Spieler (Einzel und Doppel)

 

1. Platz Frank Gerhard 51 Siege (30 Einzel / 21 Doppel)
2. Platz Wolfgang Gericke 49 Siege (25 Einzel / 24 Doppel)
3. Platz Boris Pastler 42 Siege (29 Einzel / 13 Doppel)
4. Platz Stefan Berlinghof 38 Siege (22 Einzel / 16 Doppel)
5. Platz David Korn 36 Siege (20 Einzel / 16 Doppel)

Erfolgreichste Allround-Spieler (Einzel und Doppel)

 

1. Platz David Korn 72,00 % Siege (36 von 50 Spielen)
2. Platz Christian Förster 71,43 % Siege (30 von 42 Spielen)
3. Platz Stefan Berlinghof 70,37 % Siege (38 von 54 Spielen)
4. Platz Stefan Baumbach 70,00 % Siege (28 von 40 Spielen)
5. Platz Gerd Werner 67,65 % Siege (23 von 34 Spielen)

Siegreichste Einzel-Spieler

 

1. Platz Frank Gerhard 30 Einzel-Siege (bei 46 Einzeln)
2. Platz Boris Pastler 29 Einzel-Siege (bei 45 Einzeln)
3. Platz Wolfgang Gericke 25 Einzel-Siege (bei 54 Einzeln)
4. Platz Thorsten Maier 24 Einzel-Siege (bei 39 Einzeln)
5. Platz Stefan Berlinghof 22 Einzel-Siege (bei 34 Einzel)

Erfolgreichste Einzel-Spieler

 

1. Platz Robert Retz 75,00 % Siege (9 von 12 Spielen)
2. Platz Roman Frackenpohl 68,42 % Siege (13 von 19 Spielen)
3. Platz David Korn 66,67 % Siege (20 von 30 Spielen)
4. Platz Christian Förster 66,67 % Siege (18 von 27 Spielen)
5. Platz Frank Gerhard 65,22 % Siege (30 von 46 Spielen)

Siegreichste Doppel-Spieler

 

1. Platz Wolfgang Gericke 24 Doppel-Siege (bei 38 Doppeln)
2. Platz Frank Gerhard 21 Doppel-Siege (bei 31 Doppeln)
3. Platz David Korn 16 Doppel-Siege (bei 20 Doppeln)
3. Platz Stefan Berlinghof 16 Doppel-Siege (bei 20 Doppeln)
5. Platz Arnd von Conrady 15 Doppel-Siege (bei 24 Doppeln)

Erfolgreichste Doppel-Spieler

 

1. Platz Gerd Werner 85,71 % Siege (12 von 14 Spielen)
2. Platz David Korn 80,00 % Siege (16 von 20 Spielen)
2. Platz Stefan Berlinghof 80,00 % Siege (16 von 20 Spielen)
4. Platz Christian Förster 80,00 % Siege (12 von 15 Spielen)
4. Platz Stefan Baumbach 80,00 % Siege (12 von 15 Spielen)